mātāpuna Manuka Honig

*Werbung*

Hallo, Ihr Lieben. Letzte Woche kam ganz unerwartet das Paket von Mātāpuna und PlanetBox Du Entscheidest an. Ich wurde als Bloggerin ausgewählt und darf den Manuka Honig 5+ von Mātāpuna ausprobieren. Es ist ein reiner Honig, direkt aus Neuseeland.

Ich kenne guten Honig seit meiner Kindheit, da wir immer einen selbst gemachten Honig aus meiner Heimat gegessen haben. Dieser Honig ist aber sehr besonders, da er aus dem Nektar der Manuka Pflanze gewonnen wird. Diese Pflanze ist auch Südseemyrte genannt. Dieser Honig wird üblicherweise als alternative Medizin gegen Infektionen verkauft.

Mātāpuna Honig ist rein und authentischer Manuka Honig, man kann sogar die exakte Historie von jedem Glas genau verfolgen. Dafür muss man einfach das QR-Code auf der Verpackung einscannen. Danach wird man zu einer Website geleitet, wo man sich genau ansehen kann woher der Honig stammt und sogar wann es geerntet wurde.

Das Produkt schmeckt sehr hochwertig und weniger süß als der Honig aus dem Supermarktregal. Bisher habe ich diesen Honig nur pur oder auf Pfannkuchen probiert und es schmeckt hervorragend. Der Preis pro Glas liegt bei 24 Euro, aber für Manuka Honig ist es ganz normal, da es schon zu den hochwertigeren Honigen gehört.

Man kann mit diesem Honig auch leckere Gerichte zaubern und etwas schönes Backen. Ich würde es persönlich nicht machen, weil dieser Honig meiner Meinung nach einfach zu Wertvoll ist und man den besonderen Geschmack am besten direkt oder als Aufstrich mit Brot genießen kann. Bei manchen Torten oder Kuchen würde man den ganzen Manuka Glas leeren müssen. Das wäre echt schade. Aber ich finde es schön, diesen Honig einfach mit Tee zu löffeln. Das ist genau das richtige für Herbst und Winter, wenn man sich öfter erkältet anfühlt.

Über mātāpuna 

Sebastian und Erik sind die Gründer von mātāpuna. Für beide Gründer ist es wichtig, den ganzen Weg  „vom Bienenstock bis aufs Brötchen“ transparent zu machen. Denn das Vertrauen der Kunden ist ihnen sehr wichtig. Interessant finde ich, dass die beiden 10-12h Zeitunterschied haben. Sebastian ist in Europa und Erik wohnt in Neuseeland.

Wenn Ihr Interesse habt, könnt Ihr gerne die Website von mātāpuna besuchen. Da kann man den Honig direkt ohne Anmeldung bestellen. Und ab 3 Gläsern ist die Bestellung versandkostenfrei.

Liebe Grüße aus Berlin,

Aysylu

//Hello, my dear readers. Some time ago I have received a package with a jar of nice manuka honey by the brand mātāpuna. mātāpuna honey comes directly from New Zealand, is clear and authentic.

I love eating honey since the childhood. Back then we often had a home-made natural honey from the village, it tasted amazing. Thus, I can tell that I can distinguish really good and natural honey from the regular ones.

This particular honey is different from the one I tried before. It is made from the nectar of manuka plant (also called manuka myrtle). Manuka honey is commonly sold as an alternative medicine against cold.

mātāpuna honey has all the great qualities of manuka honey and with the help of QR-code on the packaging you can even see exactly where the honey comes from. I think this is a great idea, you can see the exact area on the map and the year the nectar has been collected. One jar costs about 24 Euros, but it is actually a good price for manuka honey as this type of honey is generally very expensive.

The taste of this honey is really nice and mild, not too sweet as regular honey from the supermarket. You can bake and cook something delicious with it. But I would rather just have it pure, with bread or pancakes. Most of the recipes with honey require to put half of the glass or the whole glass, which is really a pity considering the price. As for me, I really love just eating this honey with it. It is just perfect in this cold season of the year.

About mātāpuna 

Sebastian and Erik are the founders of mātāpuna . For them it is really important to show the whole way that your honey makes before it lands on your bun. Because the trust of customers is the most important thing for their business. I find also amusing, that they have about 10-12 hours time difference as Sebastian is in Europe and Erik lives in New Zealand.

If you are interested in this honey, do visit their website (German). You can order honey without registration and there are no delivery costs if you order 3+ jars.

Wishing you a great week.

Best regards,

Aysylu

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.